Fame in Wien

Bei Abendessen tauschen wir uns jeweils über unseren Alltag, über Freud und Leid so durch den Tag, aus. Der Mann erzählt vom Business, die Jungs von Schule oder Sport und ich vom Schreiben. 

 

Wie ich an der Reihe bin, platze ich vor Stolz heraus: 

"Ich habe in Wien einige Trude Fans gewonnen!" 

 

Der jüngere Sohn, ein erklärter Youtuber und Instagrammer:

"Wieviele denn genau?"

 

Ich zögere und sage schliesslich: 

"Ja so fünf ungefähr..."

 

Der Kleine lässt sich von der Bank zu Boden gleiten und krümmt sich dort vor Lachen. Der Grosse steigt sofort mit ein, bald folgt mein Mann und das Esszimmer dröhnt vor Gegröle und Lachsalven. Ich verstehe schnell und lasse mich von der Fröhlichkeit anstecken. 

 

In der modernen Social Media Welt der Influencer und Youtuber mit über 100'000 Followern fallen Trude-Leserinnen, die an einer Hand abzuzählen sind, eher popelig aus, muss ich zugeben und bedenke milde den Generationen-Graben. Ich lasse mir jedoch als Schweizerische Noch-No-Name-Schriftstellerin meinen kleinen "Fame" (Ruhm) im Ausland nicht nehmen. Es bedeutet mir unendlich viel und ist ein Anfang über die Landesgrenzen hinaus. Und ich weiss genau, dass sich meine Teenagerboys über meine kleinen Erfolge mitfreuen, es aber zu uncool ist, es zu zeigen. 

 

Seither haben wir alle jedes mal ein breites Grinsen, wenn nur das Wort "Fame" im Haus fällt oder mich der Jüngste fragt:

 

"Und? Wieviele Fans hast Du heute in Wien?"und ich erwidere: "Hmm. Vielleicht sieben?!" 

 

Ich liebe meine Familie. Und ich liebe meine fünf oder fünfzig Wiener Fans!

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Dora Klein (Donnerstag, 18 Oktober 2018 23:51)

    Liebe Rose Marie!
    Wenn du mich als Exilwienerin dazuzählen darfst, sind es bestimmt schon 8!
    Übrigends, wenn du einen Schreibplatz in Wien suchst, melde dich.

    Fanpost aus Eichgraben im Wienerwald
    herzlichst
    Dora Klein

  • #2

    Stöckli Marion Eve (Dienstag, 13 November 2018 13:08)

    Jaa, so gehts!

    Geniesse doch die nahen Fans, warum denn in die Ferne schweifen, es kommt dann schon noch, das mit dem Berühmtsein!

    Fanpost aus Thalwil

  • #3

    Sophie Gross (Dienstag, 13 November 2018 14:55)

    ...und es werden täglich mehr - wir rühren kräftig die Werbetrommel!
    Ich lebe zwar in Traismauer, habe jedoch 49 Jahre in Wien verbracht - freue mich auf das Kennenlernen bei der Lesung am 23. 11. in Wien :)))

mit AMBER und Musik on Tour


* Freitag, 18. Januar 2019 WANGEN in Allgäu

19.00 Uhr 

Wohnzimmerlesung  mit Musik 

c/o Daniela Alge,

Hiltensweilerstrasse 36

D-88239 Wangen im Allgäu 

Details folgen 

 

* Samstag, 9. Februar 2019 ALTNAU

17.30 Uhr

Lesung mit Musik

Kulturcafé Kaffeegasse

CH-8595 Altnau

Kollekte

Reservation: matthias.rist@gmx.ch

 

* Freitag, 1. März 2019 GOSSAU 

20.00 Uhr 

kapricho - kafi.kram.event

Ringstrasse 18

CH-9200 Gossau SG

Autorinnenlesung, Musikalischer Rahmen: Matthias Rist

Eintritt: 18 Franken 

Reservation: Sandra Rohner / sandra@kapricho.ch / +41 79 274 91 76 

 

* Sonntag, 3. März 2019 AMRISWIL 

10.30 Uhr 

Lesung mit Musik und Apéro

Buchhandlung Brigitta Häderlin

Freiestrasse 3

CH-8580 Amriswil

Eintritt: 15 Franken   

Reservation: 071 410 22 72

 

* Samstag, 11. Mai 2019 WILEN-SARNEN

Lesung mit Musik und kulinarischen Leckereien 

Café Lounge Wilen

Chappelenmatt

CH-6062 Wilen-Sarnen

Eintritt:

Reservation: 079 921 49 00 / kontakt@lounge-wilen.ch